Allgemein

Wir leben alle in der Trance zwischen Routine und prinzipiengetriebener Produktivität. Und dabei sind wir ganz weit weg von dem, was uns glücklich macht. Aber die gute Nachricht ist: Man hat es immer in der Hand, sich sein eigenes Glück zu schaffen. Empfänglich zu sein für Gelegenheiten – das ist das Geheimnis für die Glücksmomente, nach denen wir uns alle so sehnen. Und dann gibt es da noch ein kleines „Helferlein“.

 

Positiv Denken

Im Leben geht es immer darum zu erkennen, dass es weit mehr Positives als Negatives gibt. Wer empfänglich ist für alles, was gut sein könnte, wird auch mehr von den eigenen Hoffnungen und Träumen verwirklichen. Denn „glückliche“ Menschen schauen über den Tellerrand hinaus. Sie sehen mehr als das, was täglich auf der To-do-Liste steht. Aber

was, wenn die Seele brennt, schmerzt und scheinbar in einer Krise steckt?

 

Risikofreude

Wichtig ist es immer, einen optimistischen Standpunkt einzunehmen. Wer sich darauf konzentriert, Dinge zu erreichen die begeistern, schafft es auch eher, dass sich die Dinge in

die richtige Richtung bewegen.

 

Einfach mal unvernünftig sein

Sie sind der Meinung, dass es Gründe gibt, warum Ihr Leben nicht so läuft wie gewünscht? Werfen Sie diese „Liste“ weg und fangen Sie von vorn an. Betrachten Sie das Leben nicht auf die übliche Art und Weise, sondern seien Sie unvernünftig. Wie hat man damals über die Brüder Orville und Wilbur Wright gelacht, als sie eine Flugmaschine erfunden haben, die schwerer als Luft ist? Diese Geschichte klang einst unvernünftig und beschert uns heute Vielfliegermeilen. Werfen Sie Ihre bisherigen Denkansätze über Bord und versuchen Sie mal etwas ganz anderes!

 

Komplementäre Gegensätze

Denken Sie immer daran, dass das Leben Ihnen keinen negativen Moment beschert, ohne dass Sie nicht tief im Inneren eine positive Lektion erhalten. Blicken Sie über das Negative hinaus und sehen Sie das Positive. Dann kann er beginnen: Ihr Glücksmoment.

 

Kehrtwende

Genug mit Jammern! Jetzt machen wir uns ans Gewinnen! Begeben Sie sich geistig in eine Welt, in der Jammern außerhalb der Reichweite des menschlichen Hörvermögens liegt.

Seien Sie besessen vom Gewinnen. Dann geschieht auch das Glück, weil Sie motiviert sind, die notwendigen Schritte zum Erfolg zu unternehmen. Denken Sie daran: ein Gewinner

gewinnt nur deswegen, weil er nie aufgegeben hat!

 

Glücksmagnet

Wer optimistisch denkt und handelt, zieht auch das Glück ins eigene Leben. Wer eine Zukunftshaltung hat, bei der man aufmerksam für die vielen sich bietenden Chancen ist, der kann nur glücklich sein. Übernehmen Sie die Denkweise eines Siegers. Menschen die erfolgreich sind, betrachten sich selbst als Gewinner – lange bevor sie ihre Ziele erreichen. Diese Denkweise ist ein entscheidendes Element des Glücks!

 

Intuition

Ihre innere Stimme ist wichtig. Nichts ersetzt unsere Intuition, die für den rationalen Verstand tabu ist. Verlassen Sie öfters mal die Sicherheit Ihrer Komfortzone und überlassen Sie sich der Wildnis Ihres intuitiven Selbst. Spüren Sie sich und geben Sie sich selbst Sicherheit. Die Chancen sind hoch, dass dieser Versuch zu einem Glücksmoment wird.

 

Helfen Sie Ihren Glücksmomenten auf die Sprünge!

Nachdem Sie nun Ihr Mindset in die richtigen Bahnen gelenkt haben, können Sie auch Ihrem Körper eine sanfte, proaktive Unterstützung bieten. In unserem Shop haben wir dazu unser neues Produkt „Glücksmomente“ für Sie bereitgestellt. Seine Vitamine des B-Komplexes sind wichtig für Ihre mentale Gesundheit, starke Nerven und für den Energiestoffwechsel. Vitamin B1, B3, B6, B12 und Biotin unterstützen die nervliche und psychische Funktion, Vitamin B2, B3, B5, B6, B12 und Folsäure tragen zur Verringerung von Ermüdung bei. Die Aminosäure L-Phenylalanin ist eine Vorstufe für die körpereigene Bildung antriebsfördernder Nervenbotenstoffe wie Noradrenalin und Dopamin. Ein Meilenstein auf Ihrem Weg zum Glück!