Angebot!

Dr. Böhm® Ein- und Durchschlaf akut Spray

 13,50

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Kombination von Melatonin und Xanthohumol als natürliche Unterstützung für erholsamen Schlaf

Inhalt: 30 Stück

Beschreibung

  • Melatonin, verkürzt die Einschlafzeit
  • Xanthohumol (aus Hopfen), beruhigt und entspannt
  • In pflanzlichem Öl (Kokos) gelöst, um eine rasche Aufnahme über die Mundschleimhaut zu fördern
  • Ohne Zuckerzusatz oder Süßstoffe – daher auch zur Anwendung nach dem Zähneputzen geeignet
  • Mit natürlichem ätherischen Pfefferminz-Öl

MELATONIN-SPRAY FÜR SCHNELLES EINSCHLAFEN

Der Dr. Böhm® Ein- und Durchschlaf akut Spray aus der Apotheke vereint Melatonin für rasches Einschlafen mit Xanthohumol aus dem Hopfen zur Entspannung. Beide Inhaltsstoffe sind in pflanzlichem Öl gelöst, um so eine rasche Aufnahme über die Mundschleimhaut zu unterstützen. So stellt sich schon kurze Zeit nach der Einnahme des Melatonin-Sprays eine angenehme Müdigkeit ein. Natürliches ätherisches Pfefferminz-Öl sorgt dabei auch für einen angenehm frischen Geschmack.

DURCHSCHLAFEN UND ENTSPANNT AUFWACHEN

Durch diese rasche Aufnahme ist der Melatonin-Spray bei Bedarf auch nachts geeignet z.B. bei nächtlichem Aufwachen. Untersuchungen zeigen, dass die Österreicher noch häufiger an solch nächtlichen Wachphasen leiden als an Einschlafproblemen.2 Hier kommt zugute, dass man im Gegensatz zu Tabletten oder Kapseln nicht schon am Vorabend ein Glas Wasser am Nachttisch bereitstellen bzw. nachts aufstehen muss, um eines aus der Küche zu holen.

Einfach den Spray in den Rachenraum oder unter die Zunge sprühen und sanft weiterschlafen. Zudem enthält der Spray keinerlei Zuckerzusatz oder Süßstoffe, wodurch seine Verwendung auch nach dem Zähneputzen möglich ist. Es entstehen außerdem keinerlei Gewöhnungs- oder Abhängigkeitseffekte. Auch der gefürchtete Hang-Over-Effekt, den viele bei chemischen Schlafmitteln fürchten, ist bei dem natürlichen Präparat aus der Apotheke kein Thema.

Anwendung

Täglich kurz vor dem Schlafengehen 2 Sprühstöße (= 1 mg Melatonin) in den Rachenraum oder unter die Zunge sprühen. Durch die rasche Aufnahme ist der Spray bei Bedarf auch nachts geeignet z.B. bei nächtlichem Aufwachen. Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten. Es wird empfohlen, die durchgehende Einnahme auf maximal 3 Monate zu beschränken.