Bepanthen® Narben-Gel

 24,00

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Silikon-Gel zur Behandlung von Narben

Inhalt: 20 g

Beschreibung

Das Bepanthen® Narben-Gel bringt die Behandlung ins Rollen: Es ist eine Behandlung frischer Narben, nachdem sich die Wunde geschlossen hat, sowie für ältere Narben, solange diese noch rot und erhaben sind.

  • Narbengewebe, bei dem der Wundverschluss mindestens einen Monat zurück liegt, massieren Sie zweimal täglich sanft mit dem Narbenroller. Anschließend tragen Sie das Bepanthen® Narben-Gel so mit dem Finger auf, dass ein dünner Film entsteht.
  • Bei frischen Narben unter einem Monat tragen Sie bitte nur das Narben-Gel auf.
  • Lassen Sie das Gel vor dem Ankleiden vollständig trocknen.

Die Behandlung mit Narbengel sollten Sie so früh wie möglich nach der Bildung einer Narbe beginnen, um die Umbauprozesse innerhalb der Narbe möglichst wirksam zu unterstützen. Voraussetzung ist, dass die Wunde bereits verschlossen ist.
Für Massagen mit dem Narbenroller sollte die Wunde hingegen bereits verheilt sein: Das ist ca. ab einem Monat nach Entstehung der Narbe der Fall. Davor benutzen Sie für die Behandlung ausschließlich das Narbengel.

Bei konsequenter Anwendung kann Bepanthen® Narben-Gel in Kombination mit dem Massage-Roller den weiteren Umbau des Narbengewebes unterstützen:

  • Narben werden blasser und weniger gerötet
  • Verhärtetes Gewebe wird geschmeidiger und elastischer
  • Erhabene Narbe werden abgeflacht
  • Spannungsgefühl und Juckreiz werden reduziert

Somit kann das spätere Narbenbild durch eine rechtzeitige Narbenbehandlung deutlich verbessert werden, die Narbe wird weniger auffällig und Beschwerden gelindert.

Bepanthen® Narben-Gel mit Massage-Roller trägt durch drei Komponenten zur Verbesserung des Narbenbildes bei:

  • Enthaltenes Silikon bildet auf der Hautoberfläche einen dünnen Schutzfilm, der neu gebildete Haut schützt und Austrocknen verhindert.
  • Der Wirkstoff Dexpanthenol bindet zusätzlich Wasser und unterstützt das Feuchtigkeitsgleichgewicht der Haut.
  • Der Narbenroller unterstützt den Abbau überschüssiger Kollagenfasern. Dadurch verringert er eine überschießende Narbenbildung und hält das Gewebe geschmeidig.

Bepanthen® Narben-Gel enthält keine Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffe und ist dadurch besonders verträglich für sensible Haut.